10 Tipps für den Kauf einer Powerbank

Du spielt mit dem Gedanken dir eine neue Powerbank zu kaufen? Der Markt bietet hier eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Modellen mit unterschiedlichen Größen von unterschiedlichen Herstellern. Da kann die Auswahl der passenden Powerbank dem einen oder anderen sehr schwerfallen.

Aus diesem Grund habe ich dir hier 10 Tipps für den Kauf einer Powerbank zusammengestellt, damit dir die Auswahl nicht so schwerfällt und es dann auch sicher kein Fehlkauf wird.

Die besten Tipps für den Kauf einer Powerbank

Tipps für den Kauf einer Powerbank

Tipp 1: Kapazität der Powerbank

Wie oft möchtest du deine elektronischen Geräte aufladen, ohne deine Powerbank aufzuladen? Das ist eine Frage, die dir die Kapazität der Powerbank beantworten kann. Eine weitere wichtige Frage ist, für welches Gerät du deine Powerbank verwenden willst. Ein Laptop braucht mehr Strom als ein Smartphone.

Ein Smartphone kann mit einer Powerbank von 5000 mAh aufgeladen werden, aber ein Laptop braucht mehr Kapazität. Brauchst du eine Powerbank für deinen Laptop? Verwende eine Powerbank mit einer Kapazität von 20.000 mAh oder mehr.

Tipp 2: Eingang und Ausgang

Die Powerbanks von heute sind so fortschrittlich, dass du dich bei dieser Frage nicht entscheiden musst. Nur einige der Modelle, die heute im Handel sind, haben vielleicht nicht den richtigen Eingang oder Ausgang für deine mobilen Geräte. Überprüfe daher immer die Spezifikationen für den Eingang und Ausgang und welche Geräte mit der Powerbank kompatibel sind.

Tipp 3: Preis und Qualität

Wenn du auf der Suche nach der perfekten Powerbank bist, die zu deinen Bedürfnissen passt, musst du nicht nur auf die Bilder schauen. Sieh dir die technischen Daten an und entscheide, welche Spezifikationen für deine Nutzung der Powerbank wichtig sind.

Manchmal passt ein billigeres Modell nicht zu deinen Bedürfnissen und die billige Powerbank hält vielleicht nicht so lange, wie du es dir wünschst.

Ein weiterer Grund, das Preis-Leistungs-Verhältnis genau unter die Lupe zu nehmen, ist die Überlastbarkeit. Einige billige Powerbanks können überladen werden und deine elektronischen Geräte beschädigen. Du solltest also darauf achten, dass deine Powerbank alle europäischen Sicherheitsanforderungen erfüllt.

Tipp 4: Größe

Eine Powerbank ist sehr praktisch, wenn keine Steckdose verfügbar ist und du deine elektronischen Geräte auf dem Weg zu deinem Ziel aufladen musst. Die Größe der Powerbank ist sehr wichtig, denn du musst die Powerbank mitnehmen.

Eine Powerbank für dein Smartphone oder Tablet passt in deine Tasche, aber eine größere Laptop-Powerbank nicht. Eine Laptop-Powerbank passt jedoch in deinen Rucksack oder deine Handtasche.

Tipp 5: Ampere

Neben der Kapazität der Powerbank ist auch die Stromstärke sehr wichtig. Die Stromstärke (A) sagt dir, wie schnell die Powerbank deine elektronischen Geräte auflädt. Eine normale Powerbank hat eine Amperezahl zwischen 1 und 3,5 A. Je höher die Amperezahl, desto schneller lädt die Powerbank deine Geräte auf.

Tipp 6: Welchen Akku hat mein Smartphone?

Die Kapazität des Akkus ist bei jedem Smartphone anders. Dies ist eine Liste der meistverkauften Smartphones und der Kapazität pro Modell. Wir können nicht garantieren, dass jedes Modell genau die angegebenen mAh hat.

SmartphoneKapazität in mAh
Apple iPhone 113.110
Apple iPhone 11 Pro Max3.969
Samsung Galaxy S103.400
Samsung Galaxy S10+4.065
Samsung Galaxy Note 104.300
Samsung Galaxy S204.000
Samsung Galaxy S20 Plus4.500
Samsung Galaxy S20 Ultra5.000
Huawei Mate 204.000
Huawei Mate 20X5.000
Huawei P303.650
Huawei P30 Pro4.200
Huawei P40 Pro4.200
OnePlus 7 Pro4.000
OnePlus 73.700
Sony Xperia 13.330

Wenn du die Kapazität der Powerbank durch die Kapazität des Smartphones oder Tablets teilst, kannst du berechnen, wie oft du dein Smartphone mit einer voll aufgeladenen Powerbank aufladen kannst.

Tipp 7: Verwendung der Powerbank

Eine Powerbank kann für mehr als nur einen Zweck verwendet werden. Ein Schüler kann eine Powerbank im Bus zur Schule benutzen, wenn keine Steckdose zur Verfügung steht, ein Bergsteiger kann die Powerbank benutzen, um sein Smartphone zu benutzen, wenn er ein Notsignal senden muss, oder ein Survival-Spezialist kann eine Powerbank im Freien benutzen, wenn ein Sturm über ihm wütet.

Tipp 8: Verwende die Powerbank für mehr als ein Gerät

Eine Powerbank ist sehr nützlich, um dein Smartphone oder Tablet in Momenten aufzuladen, in denen keine Steckdose verfügbar ist. Du kannst eine Powerbank nicht nur für dein Smartphone, Tablet und deinen Laptop verwenden. Du kannst auch deine Action-Kamera, eine tragbare LED-Leuchte und jedes andere Gerät mit einem USB-C- oder USB-Eingang aufladen.

Tipp 9: Mache das Beste aus deiner Powerbank

Eine Powerbank kann an Leistung verlieren, wenn du sie nicht auflädst. Auch wenn du die Powerbank in den nächsten Monaten oder sogar Jahren nicht benutzt, musst du sie hin und wieder aufladen. Du solltest deine Powerbank immer aufladen, wenn du sie längere Zeit nicht benutzt hast. In diesem Fall erhöhst du die Lebensdauer deiner Powerbank.

Tipp 10: Kombiniere eine Powerbank mit einem tragbaren Solarpanel

Deine Akkus umweltfreundlich aufladen? Das ist möglich, wenn du die Nutzung einer Powerbank mit einem tragbaren Solarpanel kombinierst. Du kannst deine Powerbank mit dem mobilen Solarpanel aufladen und deine Geräte mit der Powerbank aufladen.

Oder du kannst deine elektronischen Geräte direkt mit dem tragbaren Solarpanel aufladen. Diese Kombination ist natürlich besonders umweltfreundlich!

Angebot
Power Bank 30000mAh Schnelles Aufladen Tragbares Ladegerät mit USB-C Eingang, Soluser Externer...*
  • 30000mAh Hohe Kapazität Externe Handyakku: Dies Portables Kraftwerk Eingebaut 30000mAh Li-Polymer-Akku, Es ist Genug, um ein iPhone XS ca.7,6 Mal Aufzuladen, ein iPhone 11 ca. 7.5 Mal, ein iPhone 8...
  • Kompakte, Taschenfreundliche Design - Essential Externer Batterie: Anwenden Sie Hochwertige Lithium-Polymer Batterien, Höhere Qualität, Sicherer und Zuverlässiger, Leistungsfähigeund und...

Stand: 11.08.2022 um 03:44 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API